Was bedeutet die bevorstehende EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für personenbezogene Daten für Ihr Unternehmen? Eine Einführung hier

webCRM – klare Mission vom ersten Tag an

Die Gründer von webCRM programmierten ihr eigenes CRM-System, weil sie einfach feststellten, dass die Systeme auf dem Markt zu kompliziert waren. Deshalb können Sie heute von webCRM profitieren. Sie erhalten ein Cloud basiertes CRM-System, das sehr übersichtlich ist und es ganz einfach macht, den Vertrieb zu systematisieren. Für webCRM bleibt die Mission unverändert – ein gutes CRM-System ist immer noch eines, das jeden Tag verwendet wird.

 

  • Von Vertriebsmitarbeitern entwickelt
  • Einfach zu bedienen
  • Systematisiert den Vertrieb
  • Einfach anzupassen

Soll Ihr Unternehmen unser nächster zufriedener Kunde sein?

 

 

ikon brugere


20.000+

Benutzer

Ikon virksomheder


2.500+

Unternehmen

Ikon Lande


20

Länder

Treffen Sie das Team hinter webCRM

Dank Kursen, Webinaren, Starthilfe und Telefon-Support haben Sie viel Kontakt mit Ihrem lokalen webCRM-Büro, sodass Sie das für Sie zuständige Team genauso gut gleich treffen können ...

 

Lernen Sie das webCRM-Team besser kennen

image

Weltweit vor Ort

Obwohl webCRM ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in mehreren Ländern ist, sind wir stets vor Ort. Wenn Sie unseren Telefon-Support anrufen, sprechen wir nämlich immer die lokale Sprache. Das macht alles viel einfacher für Sie.

 

 

Unsere Geschichte

webCRM wurde von zwei Ingenieuren gegründet, die meinten, dass bestehende CRM-Systeme unnötig kompliziert sind. Ihre Erfahrung im Bereich Vertrieb und Softwareentwicklung machte es möglich, webCRM zum Erfolg zu führen.


2002

Unter den ersten in der Cloud mit TeamLink

Das Softwareunternehmen TeamLink wurde von Jørgen Rode und Erik Maltby gegründet. Ein Workflow-System war das erste Produkt. Die Lösungen wurden per Cloud geliefert, was im Jahr 2002 sicherlich nicht üblich war.

2005

Auf der Suche nach einem CRM-System

TeamLink brauchte ein CRM-System, aber Jørgen Rode und Erik Maltby fanden keines, das einfach und benutzerfreundlich war. Stattdessen entwickelte Erik Maltby selbst ein System für das Unternehmen. Schnell fanden sie heraus, dass sie etwas Einzigartiges geschaffen hatten und b2bCRM wurde gegründet.

2009

webCRM weltweit

Die beiden Unternehmer konzentrierten sich nun zu 100 % auf CRM und TeamLink wurde verkauft. Zur gleichen Zeit änderte b2bCRM den Namen in webCRM, um zu betonen, dass die Lösung webbasiert ist. Ein neues Design und ein neues Logo wurden auch eingeführt. Dann begann eine Internationalisierung des Unternehmens. Es wurden in den folgenden Jahren ausländische Büros mit lokalen CRM-Experten gegründet.

2011

Wachstum, Wachstum und mehr Wachstum

webCRM gewinnt den Gazelle Award fünf aufeinander folgende Jahre. Er wird von der dänischen Wirtschaftszeitung Børsen an dänische Unternehmen mit beeindruckendem Wachstum verliehen.

2015

Von der Beschaulichkeit in die Hauptstadt

webCRM verlässt das beschauliche Holte und bezieht einen neuen Hauptsitz mit mehr Quadratmetern Fläche in Kopenhagen. Zugleich beginnt Erik Maltby sein eigenes Software-Projekt und Jørgen Rode wird alleiniger Eigentümer des Unternehmens.

2017

20.000 Benutzer

Heute wird webCRM von 2.500 Unternehmen in 20 Ländern genutzt, wo 20.000 Anwender die tägliche Vertriebsarbeit mit dem einfachen und übersichtlichen CRM-System stärken
image
image
image